Buchhaltung

Im Urlaub, bei Krankheit oder andauernd

Wir arbeiten für die unterschiedlichsten Branchen und haben langjährige Erfahrungen
in den Bereichen Finanzbuchhaltung, Lohnbuchhaltung, Anlagenbuchhaltung und Kostenrechnung.

Lfd. Finanzbuchhaltung*

Aufbereitung der Unterlagen

  • Sortieren und Ordnen von Buchungsunterlagen
  • Prüfung der Buchungsunterlagen auf Vollständigkeit
  • Aufarbeitung von Rückständen
  • Kaufmännische Organisation

Verbuchung der laufenden Geschäftsvorfälle der Finanzbuchhaltung*

  • Verbuchung in Standardkontenrahmen
  • Verbuchung Banken, Kassen, Eingangs- und Ausgangsrechnungen
  • Verbuchen mit Kontoauszugsmanager (MT-940 und csv)
  • Verbuchung per Import von Paymentlisten
  • ggf. Buchung nach vorgegebenen Kostenstellen**

Offene-Posten-Verwaltung

  • Übersicht der aktuellen Verbindlichkeiten / Forderungen (auch Excel)
  • Zahlungsausgang an Lieferanten (automatischer Vorschlag)
  • Zahlungseinzüge von Kunden (automatischer Vorschlag)
  • Kaufm. Mahnwesen (automatischer Vorschlag)

Berichte und Auswertungen

  • Übersichtliche betriebswirtschaftliche Auswertung (BWA)
  • Erstellung der Summen- und Saldenliste
  • Datentransfer DATEV-Format

Vorbereitende Jahresabschlussarbeiten in Abstimmung mit Ihrer Steuerberatung.* Selbstverständlich bleibt Ihr dortiger Ansprechpartner in allen steuerlichen Angelegenheiten für Sie zuständig.

Starten Sie auch „unterjährig“ mit uns in Ihrer Buchhaltung.
Gerne stehen wir Ihnen für ein orientierendes Gespräch zur Verfügung!

Ihr smp-Team
Tel.: 0521 / 1249465
Mail: info@smp-finanzwesen.de

* Buchen lfd. Geschäftsvorfälle und lfd. Lohnabrechnungen gemäß § 6 Nr. 3 u. 4 StBerG.
** Kostenrechnung ist ein kostenpflichtiges Zusatzmodul, bitte sprechen Sie uns an.